Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Demonstrations-Gerätesatz „Solarthermische Energieumwandlung“

alle Preise zzgl. Mwst. und Versandkosten
Artikel
Menge
Demonstrations-Gerätesatz „Solarthermische Energieumwandlung“

Bestellnr. 1308789

969,90
  • Zubehör
  • Produktbeschreibung
Zur Demonstration der Grundlagen und der technischen Anwendung der solarthermischen Energieumwandlung. Der Materialsatz enthält Geräte für Grundversuche zur Wärmeabsorption, Wärmeströmung und Wärmestrahlung sowie zum Aufbau eines kompletten Solarkollektors mit Thermosyphonumlauf, Pumpenumlauf und Wärmetauscher.
Im Aufbewahrungs- und Transportkoffer (550 × 420 × 150 mm) mit Schaumstoff-Formeinsätzen und Versuchsanleitung.
Die Versuchsanleitung beschreibt folgende Experimente:
  • Absorption von Wärmestrahlung
  • Energietransport durch Konvektion
  • Prinzip des Solarkollektors
  • Solarkollektor mit Thermosyphonumlauf
  • Solarkollektor mit Wärmetauscher und Pumpenumlauf
Solarkollektor
Wichtigster Bestandteil des Gerätesatzes ist der Solarkollektor zur Umwandlung der Strahlungsenergie des Sonnenlichtes in Wärme mittels Wasser als Energieträger. Bestehend aus einem speziellen Profilrahmen mit Gewindebohrungen zum senkrechten oder geneigten Aufstellen, mit zwei herausnehmbaren Frontscheiben aus Glas gegen Konvektionsverluste, geschwärzte Kollektorwendel aus Plexiglas, sechsfach gebogen mit zwei Anschlüssen für Schlauch-Schnellkupplungen, Kollektorrückwand schwarz / weiß lackiert, austauschbar, Styropor-Dämmplatte und Rückscheibe aus Plexiglas, ebenfalls einzeln herausnehmbar, mit eingebautem Thermometer.
Der Kollektor kann wahlweise mit Sonnenlicht oder der beiliegenden Infrarotlampe als Energiequelle verwendet werden. Nach ca. 20 Minuten Bestrahlung kann eine Temperaturdifferenz von mehr als 20 °C im Wasser gemessen werden.
Abmessungen Solarkollektor: 260 × 320 mm

Thermosyphonumlauf
Schließt man den Hochbehälter über die beiliegenden Schläuche an den Solarkollektor an, wird durch temperaturbedingte Dichteunterschiede im Wasser eine Wärmeströmung (Konvektion) und somit ein Wasserkreislauf in Gang gesetzt.
Wärmetauscher mit Pumpenlauf
Mit dem Wärmetauscher kann die kalorische Energie von einer zu einer anderen Flüssigkeit übertragen werden. Bestehend aus Kupferrohrschlange in transparentem Kunststoffbecher mit Schlauch-Schnellkupplungen. Der Wassertransport durch die Tauscherspirale wird durch eine am Kollektor ansetzbare Umlaufpumpe unterstützt.
Inhalt:
  • Paar Erlenmeyerkolben schwarz und weiß lackiert mit Gummistopfen und Kapillarrohren
  • Wärmeströmungsrohr
  • Spiritusbrenner
  • Solarkollektor
  • Thermosyphonbehälter mit Schläuchen
  • Ausgleichsgefäß mit Pumpe und Schläuchen
  • Stecker-Netzgerät mit Kupplungsbuchsen
  • Wärmetauscherbehälter mit Schläuchen
  • Thermometer
  • Infrarotlampe mit Fassung an Stab
  • Stativreiter, Stativstäbe, Klemme und Muffen
  • Versuchsanleitung
  • Demonstrationsgerät

Bitte warten…

Vielen Dank! Ihr Produkt wurde in den Warenkorb gelegt.